Liebe Weinfreunde,

während wir langsam in die kalte Jahreszeit gleiten, wird das verlangen nach gemütlichen Abenden in geselliger Runde immer größer.

Dies nehmen wir zum Anlass und laden ein um zusammen mit euch und Coppo einen anregenden Weinabend zu gestalten,

am Montag den 04.12.2017 um 19:00 Uhr

in der Enoitheca Il Calice, Walter-Benjamin-Platz 4, 10629 Charlottenburg

Menü und Weinbegleitung, 79€

 

Wie die meisten Winzer im nordwest-italienischen Canelli hat Pierro Coppo nach Gründung des Weinguts 1892 ausschließlich Moscato produziert.
Pierros Sohn, Luigi, übernahm das Weingut seines Vaters, verpasste ihm neue Gerätschaften und modernisierte im großen Stil.
Nach Luigis Tod, 1984 übernahmen die vier Brüder Roberto, Piero, Paolo und Gianni den Elterlichen Betrieb. Sie Strukturierten um und fingen an Rebsorten wie Cortese, Barbera und Freisa zu kultivieren. Ihr Ziel war es ausgewogene und kräftige Weine zu produzieren.
Die Brüder Massimiliano und Edoardo bilden die vierte Generation die das Weingut im Familienbesitz führen. 56 ha messen die Weinberge die hauptsächlich für den Anbau der eleganten Barbera Traube verwendet werden.
Seit neustem werden auch Rebsorten wie Cabernet, Nebbiolo und Chardonnay angebaut und vinifiziert.

 

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Abend voller Wein, guten Speisen und intensiven Weinunterhaltungen.

 

Liebe Grüße

Antonio Bragato

Nitya Kostka